Familie und Leben
Für ein familienfreundliches und lebenswertes Dortmund

Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

30.04.2019

Dortmunder "Kita-Portal" geht an den Start. Gut gemeint, aaaaaber.....

Seit Anfang April 2019 ist es Eltern in Dortmund möglich ihre Kinder für das Kindergartenjahr 2020/21 online und maximal für 6 Einrichtungen anzumelden. Das Jugendamt Dortmund möchte so das Verfahren bündeln, vereinfachen und transparenter gestalten. Zunächst ein guter Ansatz, möchte man meinen, wenn da nicht die technischen Begleiterscheinungen wären. Eltern, die ihre Kinder bereits vor dem Erscheinen des Portals schriftlich in den Kitas anmeldeten, müssen nun darauf vertrauen, dass diese durch die Einrichtungen selbst online nacherfasst werden. Zudem müssen die Anmeldungen, sofern sie im System sind, dem Kind nachträglich und automatisch zugewiesen werden. Dies funktioniert nur unzureichend, weil lediglich die Zahl der Voranmeldungen zu sehen ist, aber nicht welche Einrichtung die Voranmeldung eingestellt hat. Das erfährt man leider erst, wenn man beim Jugendamt direkt nachfragt. Das Ergebnis nach Start der Plattform ist also sehr durchwachsen. Fazit: Gut gedacht, schlecht gemacht! Schade.



Zurück zur Übersicht


Unsere Twitter Timeline

Familie und Leben
Familie und Leben @FamilieDo Dortmunder "Kita-Portal" - Gut gedacht, schlecht gemacht. Ab April ist es Eltern möglich ihre Kinder für das Kinder… t.co/4bdo9hpY7R Antworten Retweeten Favorisieren 1. Mai

 

 


Email
Info